Advanced search options

Advanced Search Options 🞨

Browse by author name (“Author name starts with…”).

Find ETDs with:

in
/  
in
/  
in
/  
in

Written in Published in Earliest date Latest date

Sorted by

Results per page:

Sorted by: relevance · author · university · dateNew search

University: Johannes Gutenberg Universität Mainz  Language: German

You searched for subject:(Medical image quality improvement). Showing records 1 – 30 of 112 total matches.

[1] [2] [3] [4]

Search Limiters

Last 2 Years | English Only

▼ Search Limiters


Johannes Gutenberg Universität Mainz

1. Greiner, Felix. Verlauf und Determinanten der Lebensqualität bei Langzeitüberlebenden nach Prostatakarzinom in Schleswig-Holstein : Ergebnisse einer registerbasierten Kohortenstudie.

Degree: 2014, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Durch die ansteigende Inzidenz und niedrige Mortalität steigt die Anzahl der überlebenden Männer nach Prostatakarzinom. Mit einer 5-Jahresprävalenz von 279.000 Männern stellte das Prostatakarzinom im… (more)

Subjects/Keywords: Prostatakarzinom, Lebensqualität, Langzeitüberlebende, Einflussfaktoren, populationsbezogen; prostate cancer, quality of life, long-term survivors, predictors, population-based; Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Greiner, F. (2014). Verlauf und Determinanten der Lebensqualität bei Langzeitüberlebenden nach Prostatakarzinom in Schleswig-Holstein : Ergebnisse einer registerbasierten Kohortenstudie. (Masters Thesis). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/4118/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Greiner, Felix. “Verlauf und Determinanten der Lebensqualität bei Langzeitüberlebenden nach Prostatakarzinom in Schleswig-Holstein : Ergebnisse einer registerbasierten Kohortenstudie.” 2014. Masters Thesis, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/4118/.

MLA Handbook (7th Edition):

Greiner, Felix. “Verlauf und Determinanten der Lebensqualität bei Langzeitüberlebenden nach Prostatakarzinom in Schleswig-Holstein : Ergebnisse einer registerbasierten Kohortenstudie.” 2014. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Greiner F. Verlauf und Determinanten der Lebensqualität bei Langzeitüberlebenden nach Prostatakarzinom in Schleswig-Holstein : Ergebnisse einer registerbasierten Kohortenstudie. [Internet] [Masters thesis]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2014. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/4118/.

Council of Science Editors:

Greiner F. Verlauf und Determinanten der Lebensqualität bei Langzeitüberlebenden nach Prostatakarzinom in Schleswig-Holstein : Ergebnisse einer registerbasierten Kohortenstudie. [Masters Thesis]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2014. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/4118/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

2. Becke, Sabine. Optimierung einer partikulären Cytomegalovirus-Vakzine.

Degree: 2010, Johannes Gutenberg Universität Mainz

Pränatale Infektionen mit dem humanen Cytomegalovirus (HCMV) sind die häufigste Ursache frühkindlicher Schädigung, noch vor dem Down-Syndrom oder dem fetalen Alkoholsyndrom. Reaktivierung dieses Herpesvirus ist… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Becke, S. (2010). Optimierung einer partikulären Cytomegalovirus-Vakzine. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2010/2455/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Becke, Sabine. “Optimierung einer partikulären Cytomegalovirus-Vakzine.” 2010. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2010/2455/.

MLA Handbook (7th Edition):

Becke, Sabine. “Optimierung einer partikulären Cytomegalovirus-Vakzine.” 2010. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Becke S. Optimierung einer partikulären Cytomegalovirus-Vakzine. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2010. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2010/2455/.

Council of Science Editors:

Becke S. Optimierung einer partikulären Cytomegalovirus-Vakzine. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2010. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2010/2455/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

3. Mathäs, Marianne. Unmittelbare, dauerhafte sowie evolutionäre Anpassung an Fremdstoffexpositionen.

Degree: 2014, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Eine der Hauptursachen für unerwünschte oder reduzierte Wirkungen von Medikamenten ist die Induktion von Enzymen und Transportern des Medikamentenstoffwechsels. Diese Induktion stellt ursprünglich eine physiologische… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Mathäs, M. (2014). Unmittelbare, dauerhafte sowie evolutionäre Anpassung an Fremdstoffexpositionen. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2014/3701/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Mathäs, Marianne. “Unmittelbare, dauerhafte sowie evolutionäre Anpassung an Fremdstoffexpositionen.” 2014. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2014/3701/.

MLA Handbook (7th Edition):

Mathäs, Marianne. “Unmittelbare, dauerhafte sowie evolutionäre Anpassung an Fremdstoffexpositionen.” 2014. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Mathäs M. Unmittelbare, dauerhafte sowie evolutionäre Anpassung an Fremdstoffexpositionen. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2014. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2014/3701/.

Council of Science Editors:

Mathäs M. Unmittelbare, dauerhafte sowie evolutionäre Anpassung an Fremdstoffexpositionen. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2014. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2014/3701/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

4. Büttner, Julia Katharina. Mechanismen der Antigenpräsentation bei der Induktion der CD8-T-Zellantwort gegen das murine Cytomegalovirus.

Degree: 2014, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Die Kontrolle der Cytomegalovirus(CMV)-Infektion durch CD8 T-Zellen ist abhängig von der effizienten MHC-Klasse-I-Präsentation viraler Peptide auf der Zelloberfläche. Um die Erkennung infizierter Zellen zu unterdrücken,… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Büttner, J. K. (2014). Mechanismen der Antigenpräsentation bei der Induktion der CD8-T-Zellantwort gegen das murine Cytomegalovirus. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2014/3700/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Büttner, Julia Katharina. “Mechanismen der Antigenpräsentation bei der Induktion der CD8-T-Zellantwort gegen das murine Cytomegalovirus.” 2014. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2014/3700/.

MLA Handbook (7th Edition):

Büttner, Julia Katharina. “Mechanismen der Antigenpräsentation bei der Induktion der CD8-T-Zellantwort gegen das murine Cytomegalovirus.” 2014. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Büttner JK. Mechanismen der Antigenpräsentation bei der Induktion der CD8-T-Zellantwort gegen das murine Cytomegalovirus. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2014. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2014/3700/.

Council of Science Editors:

Büttner JK. Mechanismen der Antigenpräsentation bei der Induktion der CD8-T-Zellantwort gegen das murine Cytomegalovirus. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2014. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2014/3700/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

5. Henke, Angela. Der prognostische Wert des Anti-Müller-Hormons in der Reproduktionsmedizin.

Degree: 2015, Johannes Gutenberg Universität Mainz

In der Arbeit wurde sich mit der Frage beschäftigt inweit das Anti-Müller-Hormon als prognostischer Faktor in der Reproduktionsmedizin gewertet werden kann. Parameter die von Bedeutung… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Henke, A. (2015). Der prognostische Wert des Anti-Müller-Hormons in der Reproduktionsmedizin. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/3997/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Henke, Angela. “Der prognostische Wert des Anti-Müller-Hormons in der Reproduktionsmedizin.” 2015. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/3997/.

MLA Handbook (7th Edition):

Henke, Angela. “Der prognostische Wert des Anti-Müller-Hormons in der Reproduktionsmedizin.” 2015. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Henke A. Der prognostische Wert des Anti-Müller-Hormons in der Reproduktionsmedizin. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2015. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/3997/.

Council of Science Editors:

Henke A. Der prognostische Wert des Anti-Müller-Hormons in der Reproduktionsmedizin. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2015. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/3997/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

6. Reuter, Sebastian. Die Rolle der Mastzelle bei der Entstehung einer allergischen Atemwegserkrankung.

Degree: 2009, Johannes Gutenberg Universität Mainz

In der vorliegenden Arbeit wurde die Rolle der Mastzelle und deren Mediatoren für die Entstehung einer allergischen Atemwegsentzündung untersucht. Anhand von zwei mastzelldefizienten Mausstämmen (C57BL/6-KitWsh/Wsh… (more)

Subjects/Keywords: Immunologie; Immunology; Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Reuter, S. (2009). Die Rolle der Mastzelle bei der Entstehung einer allergischen Atemwegserkrankung. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2010/2165/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Reuter, Sebastian. “Die Rolle der Mastzelle bei der Entstehung einer allergischen Atemwegserkrankung.” 2009. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2010/2165/.

MLA Handbook (7th Edition):

Reuter, Sebastian. “Die Rolle der Mastzelle bei der Entstehung einer allergischen Atemwegserkrankung.” 2009. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Reuter S. Die Rolle der Mastzelle bei der Entstehung einer allergischen Atemwegserkrankung. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2009. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2010/2165/.

Council of Science Editors:

Reuter S. Die Rolle der Mastzelle bei der Entstehung einer allergischen Atemwegserkrankung. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2009. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2010/2165/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

7. Reidel, Boris. Die organotypische Gewebekultur der adulten Retina als Analysesystem für funktionell intakte Photorezeptorzellen.

Degree: 2007, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Photorezeptorzellen der Vertebraten sind hoch spezialisierte, visuell sensorische Neurone in der Retina, die die Lichtinformation in ein neuronales Signal umwandeln. Durch ihre Einbindung in die… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Reidel, B. (2007). Die organotypische Gewebekultur der adulten Retina als Analysesystem für funktionell intakte Photorezeptorzellen. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/1274/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Reidel, Boris. “Die organotypische Gewebekultur der adulten Retina als Analysesystem für funktionell intakte Photorezeptorzellen.” 2007. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/1274/.

MLA Handbook (7th Edition):

Reidel, Boris. “Die organotypische Gewebekultur der adulten Retina als Analysesystem für funktionell intakte Photorezeptorzellen.” 2007. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Reidel B. Die organotypische Gewebekultur der adulten Retina als Analysesystem für funktionell intakte Photorezeptorzellen. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2007. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/1274/.

Council of Science Editors:

Reidel B. Die organotypische Gewebekultur der adulten Retina als Analysesystem für funktionell intakte Photorezeptorzellen. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2007. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/1274/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

8. Mann, Sylvia. Die Rolle Prolin-reicher Sequenzmotive des Core-Proteins in der Morphogenese des Hepatitis-B Virus.

Degree: 2007, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Diese Arbeit hatte zum Ziel, den Ausschleusungsmechanismus des Hepatitis-B Virus zu beleuchten. Es ist bisher unbekannt, wie das virale Nukleokapsid umhüllt und das reife Virion… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Mann, S. (2007). Die Rolle Prolin-reicher Sequenzmotive des Core-Proteins in der Morphogenese des Hepatitis-B Virus. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/1324/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Mann, Sylvia. “Die Rolle Prolin-reicher Sequenzmotive des Core-Proteins in der Morphogenese des Hepatitis-B Virus.” 2007. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/1324/.

MLA Handbook (7th Edition):

Mann, Sylvia. “Die Rolle Prolin-reicher Sequenzmotive des Core-Proteins in der Morphogenese des Hepatitis-B Virus.” 2007. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Mann S. Die Rolle Prolin-reicher Sequenzmotive des Core-Proteins in der Morphogenese des Hepatitis-B Virus. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2007. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/1324/.

Council of Science Editors:

Mann S. Die Rolle Prolin-reicher Sequenzmotive des Core-Proteins in der Morphogenese des Hepatitis-B Virus. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2007. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2007/1324/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

9. Wohland, David Michael. Die prognostische Bedeutung von regulatorischen T-Zellen in der Festlegung von Therapiekonzepten beim Rektumkarzinom.

Degree: 2011, Johannes Gutenberg Universität Mainz

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Wohland, D. M. (2011). Die prognostische Bedeutung von regulatorischen T-Zellen in der Festlegung von Therapiekonzepten beim Rektumkarzinom. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2012/3095/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Wohland, David Michael. “Die prognostische Bedeutung von regulatorischen T-Zellen in der Festlegung von Therapiekonzepten beim Rektumkarzinom.” 2011. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2012/3095/.

MLA Handbook (7th Edition):

Wohland, David Michael. “Die prognostische Bedeutung von regulatorischen T-Zellen in der Festlegung von Therapiekonzepten beim Rektumkarzinom.” 2011. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Wohland DM. Die prognostische Bedeutung von regulatorischen T-Zellen in der Festlegung von Therapiekonzepten beim Rektumkarzinom. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2011. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2012/3095/.

Council of Science Editors:

Wohland DM. Die prognostische Bedeutung von regulatorischen T-Zellen in der Festlegung von Therapiekonzepten beim Rektumkarzinom. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2011. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2012/3095/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

10. Kallfelz, Michael. Modulation der Immunogenität von humanen Nierenzellkarzinomzellen durch stabilen TAP1-Gentransfer.

Degree: 2001, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 </pre><P align=justify>Bei Nierenzellkarzinomen (NZK), wie auch bei vielen anderen Tumoren konnte eine reduzierte Expression der Klasse I Haupthistokompatibilitäts-Komplexe (MHC Klasse I) nachgewiesen werden, die assoziiert… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Kallfelz, M. (2001). Modulation der Immunogenität von humanen Nierenzellkarzinomzellen durch stabilen TAP1-Gentransfer. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2001/240/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Kallfelz, Michael. “Modulation der Immunogenität von humanen Nierenzellkarzinomzellen durch stabilen TAP1-Gentransfer.” 2001. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2001/240/.

MLA Handbook (7th Edition):

Kallfelz, Michael. “Modulation der Immunogenität von humanen Nierenzellkarzinomzellen durch stabilen TAP1-Gentransfer.” 2001. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Kallfelz M. Modulation der Immunogenität von humanen Nierenzellkarzinomzellen durch stabilen TAP1-Gentransfer. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2001. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2001/240/.

Council of Science Editors:

Kallfelz M. Modulation der Immunogenität von humanen Nierenzellkarzinomzellen durch stabilen TAP1-Gentransfer. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2001. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2001/240/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

11. Sergl, Marita Gabriele. Konzepte und Komponenten für die Zugriffskontrolle in verteilten, heterogenen Krankenhaus-Informationssystemen am Beispiel des Mainzer Universitätsklinikums.

Degree: 2002, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 In der Vergangenheit hat der Umfang der elektronischen Informationsverarbeitung in Krankenhäusern kontinuierlich zugenommen. Durch die vollständige Vernetzung stehen Daten und Funktionalität der Systeme technisch im… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Sergl, M. G. (2002). Konzepte und Komponenten für die Zugriffskontrolle in verteilten, heterogenen Krankenhaus-Informationssystemen am Beispiel des Mainzer Universitätsklinikums. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/281/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Sergl, Marita Gabriele. “Konzepte und Komponenten für die Zugriffskontrolle in verteilten, heterogenen Krankenhaus-Informationssystemen am Beispiel des Mainzer Universitätsklinikums.” 2002. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/281/.

MLA Handbook (7th Edition):

Sergl, Marita Gabriele. “Konzepte und Komponenten für die Zugriffskontrolle in verteilten, heterogenen Krankenhaus-Informationssystemen am Beispiel des Mainzer Universitätsklinikums.” 2002. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Sergl MG. Konzepte und Komponenten für die Zugriffskontrolle in verteilten, heterogenen Krankenhaus-Informationssystemen am Beispiel des Mainzer Universitätsklinikums. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/281/.

Council of Science Editors:

Sergl MG. Konzepte und Komponenten für die Zugriffskontrolle in verteilten, heterogenen Krankenhaus-Informationssystemen am Beispiel des Mainzer Universitätsklinikums. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/281/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

12. Daunhauer, Alexander. Die Hyperurikämie.

Degree: 2002, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Diese Studie bekräftigt die wichtige Rolle des Serums Harnsäure: es ist ein unabhängiger Risikofaktor für Sterblichkeit bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit. Bei KHK Patienten mit… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Daunhauer, A. (2002). Die Hyperurikämie. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/282/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Daunhauer, Alexander. “Die Hyperurikämie.” 2002. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/282/.

MLA Handbook (7th Edition):

Daunhauer, Alexander. “Die Hyperurikämie.” 2002. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Daunhauer A. Die Hyperurikämie. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/282/.

Council of Science Editors:

Daunhauer A. Die Hyperurikämie. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/282/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

13. Sarfert, Sven Alexander. Hybrid versus zementfreie Hüfttotalendoprothesen.

Degree: 2002, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Retrospektive Studie von 235 1987/88 implantierten Hüfttotalendoprothesen nach 7- bis 8- Jahren. Es wurden RM-, ESKA- und Mecron-Pfannen (jeweils zementfrei)und zementierte und zementfreie ESKA- und… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Sarfert, S. A. (2002). Hybrid versus zementfreie Hüfttotalendoprothesen. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/283/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Sarfert, Sven Alexander. “Hybrid versus zementfreie Hüfttotalendoprothesen.” 2002. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/283/.

MLA Handbook (7th Edition):

Sarfert, Sven Alexander. “Hybrid versus zementfreie Hüfttotalendoprothesen.” 2002. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Sarfert SA. Hybrid versus zementfreie Hüfttotalendoprothesen. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/283/.

Council of Science Editors:

Sarfert SA. Hybrid versus zementfreie Hüfttotalendoprothesen. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/283/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

14. Ringsdorf, Martin Peter Thomas. Krankheitserleben und Behandlungsvoraussetzungen als Prädiktoren für den Erfolg stationärer psychosomatischer Therapie.

Degree: 2002, Johannes Gutenberg Universität Mainz

Es werden Krankheitserleben und Behandlungsvoraussetzungen als Prädiktoren für den Erfolg stationärer Psychosomatischer Therapie anhand der vorliegenden Studie, die 125 Patienten einschliesst, überprüft. Dies geschieht mit… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Ringsdorf, M. P. T. (2002). Krankheitserleben und Behandlungsvoraussetzungen als Prädiktoren für den Erfolg stationärer psychosomatischer Therapie. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/327/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Ringsdorf, Martin Peter Thomas. “Krankheitserleben und Behandlungsvoraussetzungen als Prädiktoren für den Erfolg stationärer psychosomatischer Therapie.” 2002. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/327/.

MLA Handbook (7th Edition):

Ringsdorf, Martin Peter Thomas. “Krankheitserleben und Behandlungsvoraussetzungen als Prädiktoren für den Erfolg stationärer psychosomatischer Therapie.” 2002. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Ringsdorf MPT. Krankheitserleben und Behandlungsvoraussetzungen als Prädiktoren für den Erfolg stationärer psychosomatischer Therapie. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/327/.

Council of Science Editors:

Ringsdorf MPT. Krankheitserleben und Behandlungsvoraussetzungen als Prädiktoren für den Erfolg stationärer psychosomatischer Therapie. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/327/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

15. Brombacher, Ralf. Intratumorale Heterogenität von biologischen Parametern beim Plattenepithelkarzinom des Oropharynx.

Degree: 2002, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird die intratumorale Heterogenität von biologischen Parametern beim Plattenepithelkarzinom des Oropharynx untersucht.Es werden mehrere Gewebeproben aus unterschiedlichen Regionen von 20… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Brombacher, R. (2002). Intratumorale Heterogenität von biologischen Parametern beim Plattenepithelkarzinom des Oropharynx. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/328/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Brombacher, Ralf. “Intratumorale Heterogenität von biologischen Parametern beim Plattenepithelkarzinom des Oropharynx.” 2002. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/328/.

MLA Handbook (7th Edition):

Brombacher, Ralf. “Intratumorale Heterogenität von biologischen Parametern beim Plattenepithelkarzinom des Oropharynx.” 2002. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Brombacher R. Intratumorale Heterogenität von biologischen Parametern beim Plattenepithelkarzinom des Oropharynx. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/328/.

Council of Science Editors:

Brombacher R. Intratumorale Heterogenität von biologischen Parametern beim Plattenepithelkarzinom des Oropharynx. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/328/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

16. Gumpert, Nicolas Maximilian. Funktionale Bedeutung der Protein Kinase C - delta (PKC - delta) in der Reorganisation der zytoskelettären Architektur humaner Keratinozyten.

Degree: 2002, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Die Kontaktihibition, d.h. die Zell-Zell-Kontakt-vermittelte Proliferationskontrolle, stellt einen fundamentalen Mechanismus zur Aufrechterhaltung der Homöostase in vitro und in vivo dar. So stellen in der Zellkultur… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Gumpert, N. M. (2002). Funktionale Bedeutung der Protein Kinase C - delta (PKC - delta) in der Reorganisation der zytoskelettären Architektur humaner Keratinozyten. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/329/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Gumpert, Nicolas Maximilian. “Funktionale Bedeutung der Protein Kinase C - delta (PKC - delta) in der Reorganisation der zytoskelettären Architektur humaner Keratinozyten.” 2002. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/329/.

MLA Handbook (7th Edition):

Gumpert, Nicolas Maximilian. “Funktionale Bedeutung der Protein Kinase C - delta (PKC - delta) in der Reorganisation der zytoskelettären Architektur humaner Keratinozyten.” 2002. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Gumpert NM. Funktionale Bedeutung der Protein Kinase C - delta (PKC - delta) in der Reorganisation der zytoskelettären Architektur humaner Keratinozyten. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/329/.

Council of Science Editors:

Gumpert NM. Funktionale Bedeutung der Protein Kinase C - delta (PKC - delta) in der Reorganisation der zytoskelettären Architektur humaner Keratinozyten. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/329/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

17. Maier, Ursula. Operative Therapie des gastrooesophagealen Refluxes im Kindesalter unter besonderer Berücksichtigung von Kindern mit Behinderung.

Degree: 2002, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Ein pathologischer Gastrooesophagealer Reflux (GÖR) tritt häufig bei Kindern mitBehinderung und nach einer Operation am Oesophagus auf wie zum Beispiel nach Korrektureiner Oesophagusatresie. Bei diesen… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Maier, U. (2002). Operative Therapie des gastrooesophagealen Refluxes im Kindesalter unter besonderer Berücksichtigung von Kindern mit Behinderung. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/332/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Maier, Ursula. “Operative Therapie des gastrooesophagealen Refluxes im Kindesalter unter besonderer Berücksichtigung von Kindern mit Behinderung.” 2002. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/332/.

MLA Handbook (7th Edition):

Maier, Ursula. “Operative Therapie des gastrooesophagealen Refluxes im Kindesalter unter besonderer Berücksichtigung von Kindern mit Behinderung.” 2002. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Maier U. Operative Therapie des gastrooesophagealen Refluxes im Kindesalter unter besonderer Berücksichtigung von Kindern mit Behinderung. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/332/.

Council of Science Editors:

Maier U. Operative Therapie des gastrooesophagealen Refluxes im Kindesalter unter besonderer Berücksichtigung von Kindern mit Behinderung. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/332/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

18. Weil, Tanja. Biologisch inspirierte Polyphenylen-Dendrimere.

Degree: 2002, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Die vorliegende Arbeit befaßt sich mit der Synthese und Charakterisierung von Polyphenylen-Dendrimeren mit dem Ziel, diese monodispersen, wohldefinierten Makromoleküle durch die gezielte, ortsdefinierte Einführung von… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Weil, T. (2002). Biologisch inspirierte Polyphenylen-Dendrimere. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/335/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Weil, Tanja. “Biologisch inspirierte Polyphenylen-Dendrimere.” 2002. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/335/.

MLA Handbook (7th Edition):

Weil, Tanja. “Biologisch inspirierte Polyphenylen-Dendrimere.” 2002. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Weil T. Biologisch inspirierte Polyphenylen-Dendrimere. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/335/.

Council of Science Editors:

Weil T. Biologisch inspirierte Polyphenylen-Dendrimere. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/335/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

19. Wettig, Dieter. Analyse der Einweisungsdiagnose in einer universitären Schmerzambulanz unter dem besonderen Aspekt des Anteils therapiebedürftiger psychischer Störungen bei Patienten mit Rückenschmerzen, Morbus Sudeck, Phantomschmerzen sowie.

Degree: 2002, Johannes Gutenberg Universität Mainz

Es wurde eine retrograde Analyse von Patientenakten der Schmerzambulanzder Klinik für Anästhesiologie der Universitätsklinik Mainz durchgeführt, indie alle Patienten mit bestimmten Einschlußkriterien derBehandlungsjahrgänge1996 und 1997… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Wettig, D. (2002). Analyse der Einweisungsdiagnose in einer universitären Schmerzambulanz unter dem besonderen Aspekt des Anteils therapiebedürftiger psychischer Störungen bei Patienten mit Rückenschmerzen, Morbus Sudeck, Phantomschmerzen sowie. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/379/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Wettig, Dieter. “Analyse der Einweisungsdiagnose in einer universitären Schmerzambulanz unter dem besonderen Aspekt des Anteils therapiebedürftiger psychischer Störungen bei Patienten mit Rückenschmerzen, Morbus Sudeck, Phantomschmerzen sowie.” 2002. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/379/.

MLA Handbook (7th Edition):

Wettig, Dieter. “Analyse der Einweisungsdiagnose in einer universitären Schmerzambulanz unter dem besonderen Aspekt des Anteils therapiebedürftiger psychischer Störungen bei Patienten mit Rückenschmerzen, Morbus Sudeck, Phantomschmerzen sowie.” 2002. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Wettig D. Analyse der Einweisungsdiagnose in einer universitären Schmerzambulanz unter dem besonderen Aspekt des Anteils therapiebedürftiger psychischer Störungen bei Patienten mit Rückenschmerzen, Morbus Sudeck, Phantomschmerzen sowie. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/379/.

Council of Science Editors:

Wettig D. Analyse der Einweisungsdiagnose in einer universitären Schmerzambulanz unter dem besonderen Aspekt des Anteils therapiebedürftiger psychischer Störungen bei Patienten mit Rückenschmerzen, Morbus Sudeck, Phantomschmerzen sowie. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/379/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

20. Holzmeier, Marcus. Scherhaftuntersuchung zu selbstkonditionierenden Adhäsiven an Schmelz und Dentin im Vergleich zu klassischen Adhäsivsystemen der vierten und fünften Generation.

Degree: 2002, Johannes Gutenberg Universität Mainz

Mit einem Abscherverfahren wurde in vitro die Scherhaftung (SBS) von 4 kommerziell erhältlichen Adhäsiven der 4., 5. und 6. Generation (Optibond FL, Excite, Gluma Comfort… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Holzmeier, M. (2002). Scherhaftuntersuchung zu selbstkonditionierenden Adhäsiven an Schmelz und Dentin im Vergleich zu klassischen Adhäsivsystemen der vierten und fünften Generation. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/382/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Holzmeier, Marcus. “Scherhaftuntersuchung zu selbstkonditionierenden Adhäsiven an Schmelz und Dentin im Vergleich zu klassischen Adhäsivsystemen der vierten und fünften Generation.” 2002. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/382/.

MLA Handbook (7th Edition):

Holzmeier, Marcus. “Scherhaftuntersuchung zu selbstkonditionierenden Adhäsiven an Schmelz und Dentin im Vergleich zu klassischen Adhäsivsystemen der vierten und fünften Generation.” 2002. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Holzmeier M. Scherhaftuntersuchung zu selbstkonditionierenden Adhäsiven an Schmelz und Dentin im Vergleich zu klassischen Adhäsivsystemen der vierten und fünften Generation. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/382/.

Council of Science Editors:

Holzmeier M. Scherhaftuntersuchung zu selbstkonditionierenden Adhäsiven an Schmelz und Dentin im Vergleich zu klassischen Adhäsivsystemen der vierten und fünften Generation. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2002. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2002/382/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

21. Hintze, Christian. Darstellung der Grenze zwischen dem rechten und linken Leberlappen mit 3D-Rekonstruktionen von Spiral-Computertomographien.

Degree: 2003, Johannes Gutenberg Universität Mainz

Zusammenfassung:Hintergrund/Ziel: Die Beschreibung der funktionellen Einteilung der Leber basiert auf dem Schema von Claude de Couinaud. Die Grenze zwischen der rechten und linken Leberhälfte scheint… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Hintze, C. (2003). Darstellung der Grenze zwischen dem rechten und linken Leberlappen mit 3D-Rekonstruktionen von Spiral-Computertomographien. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/390/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Hintze, Christian. “Darstellung der Grenze zwischen dem rechten und linken Leberlappen mit 3D-Rekonstruktionen von Spiral-Computertomographien.” 2003. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/390/.

MLA Handbook (7th Edition):

Hintze, Christian. “Darstellung der Grenze zwischen dem rechten und linken Leberlappen mit 3D-Rekonstruktionen von Spiral-Computertomographien.” 2003. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Hintze C. Darstellung der Grenze zwischen dem rechten und linken Leberlappen mit 3D-Rekonstruktionen von Spiral-Computertomographien. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2003. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/390/.

Council of Science Editors:

Hintze C. Darstellung der Grenze zwischen dem rechten und linken Leberlappen mit 3D-Rekonstruktionen von Spiral-Computertomographien. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2003. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/390/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

22. Schlereth, Tanja. Diskriminationsleistungen des Schmerzsinnes und deren Korrelate in Laser-evozierten Potenzialen.

Degree: 2003, Johannes Gutenberg Universität Mainz

In der vorliegenden Arbeit sollte die Fähigkeit untersucht werden, Schmerzreize auf der Haut zu lokalisieren und deren Intensität zu differenzieren. Während dieser Diskriminationsaufgaben wurde die… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Schlereth, T. (2003). Diskriminationsleistungen des Schmerzsinnes und deren Korrelate in Laser-evozierten Potenzialen. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/398/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Schlereth, Tanja. “Diskriminationsleistungen des Schmerzsinnes und deren Korrelate in Laser-evozierten Potenzialen.” 2003. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/398/.

MLA Handbook (7th Edition):

Schlereth, Tanja. “Diskriminationsleistungen des Schmerzsinnes und deren Korrelate in Laser-evozierten Potenzialen.” 2003. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Schlereth T. Diskriminationsleistungen des Schmerzsinnes und deren Korrelate in Laser-evozierten Potenzialen. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2003. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/398/.

Council of Science Editors:

Schlereth T. Diskriminationsleistungen des Schmerzsinnes und deren Korrelate in Laser-evozierten Potenzialen. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2003. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/398/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

23. Magerl, Markus. Untersuchung über Proliferation und Apoptose in der Morphogenese und der Anagenphase des murinen Haarfollikels.

Degree: 2003, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Die Koordination der Zunahme an Zellen (Proliferation) und deren program-mierter Untergang (Apoptose) hat entscheidende Bedeutung für die Entwicklung und das Wachstum von Organen, ist aber… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Magerl, M. (2003). Untersuchung über Proliferation und Apoptose in der Morphogenese und der Anagenphase des murinen Haarfollikels. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/422/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Magerl, Markus. “Untersuchung über Proliferation und Apoptose in der Morphogenese und der Anagenphase des murinen Haarfollikels.” 2003. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/422/.

MLA Handbook (7th Edition):

Magerl, Markus. “Untersuchung über Proliferation und Apoptose in der Morphogenese und der Anagenphase des murinen Haarfollikels.” 2003. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Magerl M. Untersuchung über Proliferation und Apoptose in der Morphogenese und der Anagenphase des murinen Haarfollikels. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2003. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/422/.

Council of Science Editors:

Magerl M. Untersuchung über Proliferation und Apoptose in der Morphogenese und der Anagenphase des murinen Haarfollikels. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2003. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/422/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

24. Metz, Martin. Die Mastzelle als Schlüsselzelle in der natürlichen Immunität bei septischer Peritonitis: Rolle von Endothelin-1.

Degree: 2003, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 In den letzten Jahren hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass Endothelin-1 (ET-1) eine wichtige Rolle im Rahmen bakterieller Sepsis spielt. Gleichzeitig gibt es immer mehr… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Metz, M. (2003). Die Mastzelle als Schlüsselzelle in der natürlichen Immunität bei septischer Peritonitis: Rolle von Endothelin-1. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/423/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Metz, Martin. “Die Mastzelle als Schlüsselzelle in der natürlichen Immunität bei septischer Peritonitis: Rolle von Endothelin-1.” 2003. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/423/.

MLA Handbook (7th Edition):

Metz, Martin. “Die Mastzelle als Schlüsselzelle in der natürlichen Immunität bei septischer Peritonitis: Rolle von Endothelin-1.” 2003. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Metz M. Die Mastzelle als Schlüsselzelle in der natürlichen Immunität bei septischer Peritonitis: Rolle von Endothelin-1. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2003. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/423/.

Council of Science Editors:

Metz M. Die Mastzelle als Schlüsselzelle in der natürlichen Immunität bei septischer Peritonitis: Rolle von Endothelin-1. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2003. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2003/423/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

25. Schöllhorn, Kathrin Anke. Akute Exazerbation der chronisch obstruktiven Atemwegserkrankung (COPD).

Degree: 2004, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Grundsätzlich bestätigt sich in der vorliegenden Untersuchung die wichtige Bedeutung der bakteriellen Ätiologie der akuten Exazerbation der COPD. Bei 62,4 % aller Patienten wurde der… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Schöllhorn, K. A. (2004). Akute Exazerbation der chronisch obstruktiven Atemwegserkrankung (COPD). (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2004/510/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Schöllhorn, Kathrin Anke. “Akute Exazerbation der chronisch obstruktiven Atemwegserkrankung (COPD).” 2004. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2004/510/.

MLA Handbook (7th Edition):

Schöllhorn, Kathrin Anke. “Akute Exazerbation der chronisch obstruktiven Atemwegserkrankung (COPD).” 2004. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Schöllhorn KA. Akute Exazerbation der chronisch obstruktiven Atemwegserkrankung (COPD). [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2004. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2004/510/.

Council of Science Editors:

Schöllhorn KA. Akute Exazerbation der chronisch obstruktiven Atemwegserkrankung (COPD). [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2004. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2004/510/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

26. Hidajat, Herman. Autoallergie - ein neuer Mechanismus der Entstehung der Nesselsucht.

Degree: 2004, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Seit den 80er Jahren wird zunehmend über den Zusammenhang zwischen einer chronischen Urtikaria und Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse (SD) diskutiert. Wir hatten Grund zur der Annahme,… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Hidajat, H. (2004). Autoallergie - ein neuer Mechanismus der Entstehung der Nesselsucht. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2005/654/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Hidajat, Herman. “Autoallergie - ein neuer Mechanismus der Entstehung der Nesselsucht.” 2004. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2005/654/.

MLA Handbook (7th Edition):

Hidajat, Herman. “Autoallergie - ein neuer Mechanismus der Entstehung der Nesselsucht.” 2004. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Hidajat H. Autoallergie - ein neuer Mechanismus der Entstehung der Nesselsucht. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2004. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2005/654/.

Council of Science Editors:

Hidajat H. Autoallergie - ein neuer Mechanismus der Entstehung der Nesselsucht. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2004. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2005/654/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

27. Nieswand, Christoph. Wertigkeit der Magnetresonanzangiographie der Fußgefäße unter Verwendung eines intravaskulären Kontrastmittels.

Degree: 2005, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 In der vorliegenden Arbeit soll der Stellenwert der ce-MRA unter Verwendung von MS-325, einem neuen intravaskulären Kontrastmittel, bei der Untersuchung der Fußgefäße im Vergleich zur… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Nieswand, C. (2005). Wertigkeit der Magnetresonanzangiographie der Fußgefäße unter Verwendung eines intravaskulären Kontrastmittels. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2005/906/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Nieswand, Christoph. “Wertigkeit der Magnetresonanzangiographie der Fußgefäße unter Verwendung eines intravaskulären Kontrastmittels.” 2005. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2005/906/.

MLA Handbook (7th Edition):

Nieswand, Christoph. “Wertigkeit der Magnetresonanzangiographie der Fußgefäße unter Verwendung eines intravaskulären Kontrastmittels.” 2005. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Nieswand C. Wertigkeit der Magnetresonanzangiographie der Fußgefäße unter Verwendung eines intravaskulären Kontrastmittels. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2005. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2005/906/.

Council of Science Editors:

Nieswand C. Wertigkeit der Magnetresonanzangiographie der Fußgefäße unter Verwendung eines intravaskulären Kontrastmittels. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2005. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2005/906/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

28. Märdian, Sven. Einfluss von oralen, steroidalen Antikonzeptiva auf das Sekretionsverhalten ovarieller Inhibine und von Aktivin.

Degree: 2006, Johannes Gutenberg Universität Mainz

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Märdian, S. (2006). Einfluss von oralen, steroidalen Antikonzeptiva auf das Sekretionsverhalten ovarieller Inhibine und von Aktivin. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/957/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Märdian, Sven. “Einfluss von oralen, steroidalen Antikonzeptiva auf das Sekretionsverhalten ovarieller Inhibine und von Aktivin.” 2006. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/957/.

MLA Handbook (7th Edition):

Märdian, Sven. “Einfluss von oralen, steroidalen Antikonzeptiva auf das Sekretionsverhalten ovarieller Inhibine und von Aktivin.” 2006. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Märdian S. Einfluss von oralen, steroidalen Antikonzeptiva auf das Sekretionsverhalten ovarieller Inhibine und von Aktivin. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2006. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/957/.

Council of Science Editors:

Märdian S. Einfluss von oralen, steroidalen Antikonzeptiva auf das Sekretionsverhalten ovarieller Inhibine und von Aktivin. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2006. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/957/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

29. Firner, Matthias. Sensibilisierung hitzeevozierter Ionenströme an nozizeptiven Spinalganglienneuronen der Ratte.

Degree: 2005, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 Die freien Endigungen von Spinalganglienneuronen sind für die Detektion schmerzhafter Reize verantwortlich. Dabei rufen thermische, chemische oder mechanische Reize Ionenströme über die Membran und dadurch… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Firner, M. (2005). Sensibilisierung hitzeevozierter Ionenströme an nozizeptiven Spinalganglienneuronen der Ratte. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/1001/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Firner, Matthias. “Sensibilisierung hitzeevozierter Ionenströme an nozizeptiven Spinalganglienneuronen der Ratte.” 2005. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/1001/.

MLA Handbook (7th Edition):

Firner, Matthias. “Sensibilisierung hitzeevozierter Ionenströme an nozizeptiven Spinalganglienneuronen der Ratte.” 2005. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Firner M. Sensibilisierung hitzeevozierter Ionenströme an nozizeptiven Spinalganglienneuronen der Ratte. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2005. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/1001/.

Council of Science Editors:

Firner M. Sensibilisierung hitzeevozierter Ionenströme an nozizeptiven Spinalganglienneuronen der Ratte. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2005. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/1001/


Johannes Gutenberg Universität Mainz

30. Steinmann, Silke. Neue palliative Therapieoptionen des kolorektalen Karzinoms.

Degree: 2006, Johannes Gutenberg Universität Mainz

 6. Zusammenfassung In der palliativen Therapie des metastasierten kolorektalen Karzinoms gibt es durch die Verbesserung der klassischen Therapien und die Entwicklung neuer Strategien inzwischen eine… (more)

Subjects/Keywords: Medical sciences Medicine

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Steinmann, S. (2006). Neue palliative Therapieoptionen des kolorektalen Karzinoms. (Doctoral Dissertation). Johannes Gutenberg Universität Mainz. Retrieved from http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/1079/

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Steinmann, Silke. “Neue palliative Therapieoptionen des kolorektalen Karzinoms.” 2006. Doctoral Dissertation, Johannes Gutenberg Universität Mainz. Accessed December 05, 2019. http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/1079/.

MLA Handbook (7th Edition):

Steinmann, Silke. “Neue palliative Therapieoptionen des kolorektalen Karzinoms.” 2006. Web. 05 Dec 2019.

Vancouver:

Steinmann S. Neue palliative Therapieoptionen des kolorektalen Karzinoms. [Internet] [Doctoral dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2006. [cited 2019 Dec 05]. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/1079/.

Council of Science Editors:

Steinmann S. Neue palliative Therapieoptionen des kolorektalen Karzinoms. [Doctoral Dissertation]. Johannes Gutenberg Universität Mainz; 2006. Available from: http://ubm.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2006/1079/

[1] [2] [3] [4]

.