Advanced search options

Advanced Search Options 🞨

Browse by author name (“Author name starts with…”).

Find ETDs with:

in
/  
in
/  
in
/  
in

Written in Published in Earliest date Latest date

Sorted by

Results per page:

Dates: Last 2 Years

You searched for subject:(591). One record found.

Search Limiters

Last 2 Years | English Only

No search limiters apply to these results.

▼ Search Limiters


Freie Universität Berlin

1. Davidian, Claire-Eve. Proximate and ultimate drivers of breeding-group choice and reproductive success in male spotted hyenas (Crocuta crocuta).

Degree: 2019, Freie Universität Berlin

Bei gruppenlebenden Arten wird die Fitness von Individuen stark durch die Wahl der Fortpflanzungsgruppe und den sozialen Rang in der Hierarchie der Gruppe beeinflusst. Die Ursachen und Folgen von Unterschieden in der Wahl der Fortpflanzungsgruppe und der Abwanderungsneigung sowie die Mechanismen, durch die der soziale Rang den Zugang zu Paarungspartnern und den Fortpflanzungserfolg beeinflusst, sind weitgehend unbekannt. Diese Arbeit hat drei Hauptziele: (i) Ursachen für die Koexistenz von Abwanderung und Ortstreue (Philopatrie) bei Männchen der Tüpfelhyäne (Crocuta crocuta), einem großen, gruppenlebenden Raubtier, zu identifizieren; (ii) den Einfluss des sozialen Ranges und sozialer und physiologischer Eigenschaften auf die Investitionen in die Fortpflanzung und den Fortpflanzungserfolg bei Tüpfelhyänen-Männchen zu ermessen; (iii) die Anwendbarkeit von nicht-invasiven Hormonkonzentrationsmessungen zu verbessern. Die Arbeit verbindet Langzeitdaten über das Verhalten, die Physiologie, das Überleben und den Fortpflanzungserfolg von Tüpfelhyänen-Männchen mit demographischen Daten aus allen acht Clans einer freilebenden Hyänenpopulation in Tansania. In Kapitel 3 zeige ich, dass abgewanderte und philopatrische Tüpfelhyänen-Männchen von ähnlicher phänotypischer Qualität sind, die gleichen Prozesse und Regeln anwenden, um eine Fortpflanzungsgruppe auszuwählen und sich darin niederzulassen, und ähnliche Überlebenswahrscheinlichkeiten und Fortpflanzungserfolge haben. Ich zeige auch, dass der soziale Rang den Zugang zu Paarungspartnern und den Fortpflanzungserfolg beeinflusst, dass philopatrische Männchen durch ihren hohen sozialen Rang einen hohen Fortpflanzungserfolg haben, und dass die Vorteile von Ortstreue die Wahrscheinlichkeit der Männchen erhöht, ihre Geburtsgruppe als Fortpflanzungsgruppe auszuwählen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Anzahl der Paarungspartner in der Geburts- und anderen Gruppen das Abwanderungsverhalten und die Abwanderungshäufigkeit bestimmt und die Koexistenz von Abwanderung und Ortstreue bei Tüpfelhyänen-Männchen begründet. In Kapitel 4 entwickle ich eine neuartige Methode zur Standardisierung der Messung von Hormonmetabolitenkonzentrationen wenn wesentliche Änderungen in der Messgenauigkeit eines Immunoassays auftreten. Das Verfahren basiert auf der bei jeder Messung wiederholten Analyse einer kleinen Anzahl von Proben und stellt die Vergleichbarkeit der Messungen her. Es ist eine effektive und effiziente Alternative zur oft undurchführbaren wiederholten Analyse aller Proben. In Kapitel 5 zeige ich, dass Männchen mit einem hohen sozialen Rang mehr Möglichkeiten haben, Dominanz auszuüben und von der Pufferwirkung sozialer Bindungen zu profitieren als Männchen mit einem niedrigeren Rang. Hochrangige Männchen werden dadurch weniger stark durch physiologischen Stress eingeschränkt als tieferrangige Männchen. Dies ermöglicht es hochrangigen Männchen, einschließlich philopatrischen Männchen, mehr Zeit in fitnessfördernde soziale und sexuelle Aktivitäten zu investieren als tiefer rangige Männchen und… Advisors/Committee Members: female (gender), Heribert, Hofer (firstReferee), Jeschke, Jonathan (furtherReferee).

Subjects/Keywords: habitat selection; reproductive success; social status; dispersal; allostatic load; reproductive skew; mammal; immunoassay; 500 Natural sciences and mathematics::570 Life sciences::570 Life sciences; 500 Natural sciences and mathematics::570 Life sciences::577 Ecology; 500 Natural sciences and mathematics::570 Life sciences::577 Ecology; 500 Natural sciences and mathematics::590 Zoological sciences::591 Zoology

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Davidian, C. (2019). Proximate and ultimate drivers of breeding-group choice and reproductive success in male spotted hyenas (Crocuta crocuta). (Thesis). Freie Universität Berlin. Retrieved from http://dx.doi.org/10.17169/refubium-25494

Note: this citation may be lacking information needed for this citation format:
Not specified: Masters Thesis or Doctoral Dissertation

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Davidian, Claire-Eve. “Proximate and ultimate drivers of breeding-group choice and reproductive success in male spotted hyenas (Crocuta crocuta).” 2019. Thesis, Freie Universität Berlin. Accessed December 03, 2020. http://dx.doi.org/10.17169/refubium-25494.

Note: this citation may be lacking information needed for this citation format:
Not specified: Masters Thesis or Doctoral Dissertation

MLA Handbook (7th Edition):

Davidian, Claire-Eve. “Proximate and ultimate drivers of breeding-group choice and reproductive success in male spotted hyenas (Crocuta crocuta).” 2019. Web. 03 Dec 2020.

Vancouver:

Davidian C. Proximate and ultimate drivers of breeding-group choice and reproductive success in male spotted hyenas (Crocuta crocuta). [Internet] [Thesis]. Freie Universität Berlin; 2019. [cited 2020 Dec 03]. Available from: http://dx.doi.org/10.17169/refubium-25494.

Note: this citation may be lacking information needed for this citation format:
Not specified: Masters Thesis or Doctoral Dissertation

Council of Science Editors:

Davidian C. Proximate and ultimate drivers of breeding-group choice and reproductive success in male spotted hyenas (Crocuta crocuta). [Thesis]. Freie Universität Berlin; 2019. Available from: http://dx.doi.org/10.17169/refubium-25494

Note: this citation may be lacking information needed for this citation format:
Not specified: Masters Thesis or Doctoral Dissertation

.