Advanced search options

Advanced Search Options 🞨

Browse by author name (“Author name starts with…”).

Find ETDs with:

in
/  
in
/  
in
/  
in

Written in Published in Earliest date Latest date

Sorted by

Results per page:

You searched for id:"oai:qucosa:de:qucosa:38733". One record found.

Search Limiters

Last 2 Years | English Only

No search limiters apply to these results.

▼ Search Limiters

1. Vo, Xuan Tien. Innovation in der curricularen Arbeit im Kontext der vietnamesischen Berufsbildung.

Degree: PhD, Philosophische Fakultät, 2020, Technische Universität Chemnitz

In seinem Meisterwerk 'The Wealth of nations' hat Smith ausgesagt: “A man educated at the expanse of much labor and time to any of those employments with require extraordinary dexterity and skill, may be compared to one of those expensive machines”. Personal ist tatsächlich auf jedem Fall das wertschätzende Vermögen eines Landes. Das gilt auch für Vietnam, in dem sogenannte qualifiziert ausgebildete Fachkräfte bemängelt werden. Deshalb versucht die Industrie Vietnams seit langer Zeit das In-house Training zu initiieren, um die Mängel der Facharbeiter zu beheben. Dennoch haben diese Maßnahmen nicht die erwartete Verbesserung der Qualität erbracht. Es fehlt ein didaktischer Leitfaden, der aus der Ermittlung der Nachfrage der Industrie bezüglich der benötigten Fachkräfte abgeleitet wird. Dies resultiert daraus, dass die Welt der Industrie für die Berufsschulen zurzeit einem Mythos ähnelt. Es ergibt sich somit das Bedürfnis, den Arbeitsberuf der Arbeitswelt in einem sogenannten Berufsbild zu verschriftlichen. Dies gilt dann als Prüfliste für das On-the-job Training und weithin als wertvolle Informationsquelle für die curriculare Arbeit der Berufsschulen. Damit hilft das Berufsbild das Verständnis zwischen beiden Lernorten der Berufsbildung in Vietnam über den ausgebildeten Beruf und den Arbeitsberuf zu verbessern. Die Spaltung zwischen dem ausgebildeten Beruf und dem Arbeitsberuf könnte so aufgelöst werden, da beide Lernorte anhand des Referenzierens des Berufsbildes inhaltlich den Berufsbildungsgang einstimmig und gemeinsam durchführen können. Mit der Anwendung von qualitativen Interviews und deren Inhaltsanalyse stellt der Autor exemplarisch eine Methode zur qualifizierten Erarbeitung eines Berufsbildes dar. Als Beispiel wird das Berufsbild des ‚CNC-Bedieners‘ genutzt. Darüber hinaus stellt der Autor das didaktische Vorgehen bei der Berufsanalyse und ein Modell zur Koordinierung der beiden Lernorte durch Nutzung des Berufsbildes vor. Das Ergebnis der Arbeit gilt als erster Schritt auf dem langwierigen Weg zur nachhaltigen Zusammenarbeit zwischen Firmen und Berufsschulen in Vietnam. Advisors/Committee Members: Bank, Volker (advisor), Bank, Volker (referee), Hirsch, Andreas (referee).

Record DetailsSimilar RecordsGoogle PlusoneFacebookTwitterCiteULikeMendeleyreddit

APA · Chicago · MLA · Vancouver · CSE | Export to Zotero / EndNote / Reference Manager

APA (6th Edition):

Vo, X. T. (2020). Innovation in der curricularen Arbeit im Kontext der vietnamesischen Berufsbildung. (Doctoral Dissertation). Technische Universität Chemnitz. Retrieved from http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa2-387333

Chicago Manual of Style (16th Edition):

Vo, Xuan Tien. “Innovation in der curricularen Arbeit im Kontext der vietnamesischen Berufsbildung.” 2020. Doctoral Dissertation, Technische Universität Chemnitz. Accessed April 09, 2020. http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa2-387333.

MLA Handbook (7th Edition):

Vo, Xuan Tien. “Innovation in der curricularen Arbeit im Kontext der vietnamesischen Berufsbildung.” 2020. Web. 09 Apr 2020.

Vancouver:

Vo XT. Innovation in der curricularen Arbeit im Kontext der vietnamesischen Berufsbildung. [Internet] [Doctoral dissertation]. Technische Universität Chemnitz; 2020. [cited 2020 Apr 09]. Available from: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa2-387333.

Council of Science Editors:

Vo XT. Innovation in der curricularen Arbeit im Kontext der vietnamesischen Berufsbildung. [Doctoral Dissertation]. Technische Universität Chemnitz; 2020. Available from: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa2-387333

.